Savurando

Kulinarische Schatzsuche

Rätsel beim Wandern durch das Pays-d'Enhaut zwischen Mai und Oktober lösen.

Vorschläge

Alle praktischen Informationen über Savurando

  • Vom 4. Mai bis 29. Oktober 2023, Ablauf zwischen 9.15 und 11 Uhr, von Donnerstag bis Sonntag.
  • Wanderung von ungefähr 4 Stunden.
  • Die Tickets werden im Shop des Bahnhofs in Château-d'Œx verkauft
    • 30.- pro Kind zwischen 6 und 12 Jahren, 49.- ab 13 Jahren.
  • Allergien: Laktose, Gluten. Möglichkeit einer vegetarischen Version.
  • Bis mehr als 6 Personen is eine Reservation unter www.savurando.ch erforderlich.

Der Park freut sich, mit diesem Angebot im Bereich sanfter Tourismus die Produzenten und Produkte der Region fördern zu können. Das Projekt entspricht dem Wunsch des Parks, die lokale und nachhaltige Wirtschaft zu unterstützen.

Ein Ticket Savurando umfasst den Zugang zum Rätselpfad und das im Verlauf der Etappen servierte Essen. Der Kaufpreis eines Tickets zielt auf eine korrekte Entlohnung der Produzenten ab.

Savurando, das neue Angebot der Schweizer Pärke wurde mit der Unterstützung des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) und der COOP umgesetzt. Neben dem Pays-d’Enhaut gibt es in der Schweiz vier weitere Savurando in den Regionalen Naturpärken Chasseral, Entlebuch, Val Müstair und Pfyn-Finges.

Im Pays-d'Enhaut fängt der Savurando-Trail beim Shop des Bahnhofs in Château-d'Œx an. Die restliche Strecke bleibt ein Geheimnis, das Posten um Posten durch unterhaltsame und lehrreiche Rätsel gelüftet wird. Bei jeder Etappe werden die Teilnehmenden mit kulinarischen Spezialitäten belohnt, die am Ende als leckere Mahlzeit, von Vorspeise bis Nachtisch, zusammen mit einer Überraschung nach Hause genommen werden kann.  

PRK_Savurando_Logo_CMYK_gruen
savurando2
savurando 5